Consulting

Wir begleiten Sie in die Arbeitswelt der Zukunft!

Globale Märkte, schnellere Innovationszyklen, schwindende Ressourcen, multikulturelle Arbeitsmärkte und das allgegenwärtige Internet (of things) sind nur einige Ursachen für die anstehenden signifikanten Umbrüche unserer Gesellschaft in der nächsten Zeit. Diese wirken sich schon heute unmittelbar auf die Mitarbeiterstrukturen von Unternehmen aus. Organisationen müssen auf diese Einflüsse reagieren, sowohl aus Kundensicht als auch aus Sicht der Mitarbeiter. Unser Angebot reicht u.a. von Coaching, Potenzial- und Kompetenzanalyse über Anforderungs- und Stellenanalyse bis hin zu Change Management, Wissensmanagement und (Arbeits-)Marktanalyse.
Wissensarbeiter sind die Ressource eines Unternehmens, die die Werte treibt und generiert. Modernste Kommunikationsmedien fordern uns heraus, den Mitarbeiter nicht an den Arbeitsplatz anzupassen, sondern den Arbeitsplatz an die Aufgaben des Wissensarbeiters. Doch auch der Mitarbeiter muss mit diesem Wandel Schritt halten können, schließlich ist es seine Generation anders gewohnt. Wer sich diesem Wandel aktiv stellt, wird in unserer neuen Welt und ihren Märkten die Nase vorne haben.
Mitarbeiterführung ist geprägt von Verantwortung, Informationsverteilung, Entscheidungen, Planung und Steuerung. In der neuen Arbeitswelt wird dies um ein Vielfaches transparenter und gleichzeitig komplexer. Auch erfordert die Führung von Wissensarbeitern völlig neue Vorgehensweisen. Klarheit über die Ziele, die verbindenden Werte, eine transparente Informationspolitik bei der gleichzeitigen Freigabe von zusätzlichen Entscheidungsspielräumen sind die Grundpfeiler. Das ist anders und nicht einfach. Führungskräfte müssen hierauf vorbereitet werden und ihren eigenen Weg finden.
Die modernen Kommunikationsmedien bieten völlig neue Möglichkeiten der Zusammenarbeit. Sie sind faszinierend und beängstigend zugleich. In jedem Fall sind sie die Chance für mehr Zusammenarbeit und optimale Arbeitsergebnisse in Situationen, die zuvor nicht denkbar gewesen sind.
Sie ist das Schmiermittel im Getriebe der Wissensarbeit. Sie kann zu wenig, zu viel, lückenhaft oder missverständlich sein. Sie ist die Fehlerquelle Nummer eins, doch ohne sie geht nichts. Kommunikation muss immer wieder trainiert, neu überdacht und professionell eingesetzt werden.
Kultur ist die Art und Weise, wie in Unternehmen oder Abteilungen miteinander gearbeitet wird, ohne dabei auf Regeln zurückgreifen zu müssen. Sie basiert auf einem gemeinsamen Wertesystem und sorgt für ein bestimmtes Wohl- oder Unwohlgefühl. Als Motivationsfaktor nimmt sie einen immer wichtigeren Stellenwert ein, auch im Sinne der Produktivität.

Unser Change Management Prozess als Beispiel unserer Dienstleistung

Evaluation
• Aktuelle Bewertung der Ausgangssituation
• Angestrebte Veränderung
Vision
• Erarbeitung und Formulierung
• ggf. auch auf Abteilungsebene
Zukunftsszenarien entwickeln
• Anwedergruppen
• Usecases Anwendungsfälle
Chancen- und Risikobetrachung
• S.W.O.T. Analyse
• Maßnahmenkatalog
Planung
• Maßnahmenplan
• Kommunikationsplan
• Personalentwicklungsplan
Begleitung bei der Umsetzung
• Nachhalten der geplanten Aktionen
• Reagieren auf Veränderungen